Chronik SC Blindheim-Gremheim

 

Gründungsversammlung am 08.06.1969
entstanden aus Anhängern und ehemaligen Mitgliedern des bereits von 1949 - 1956 bestandenen Sportvereins.

1.Freundschaftsspiel der 1.Mannschaft am 20.07.1969 gegen Pfaffenhofen 5:0 gewonnen.

1.Pflichtspiel im Punktspielbetrieb: 17.08.1969 in Villenbach 3:2 gewonnen.

Zusammenschluß mit Nachbargemeinde Gremheim am 27.04.1973.

Einweihung des Sportplatzes am Ortsende Blindheim am 22.07.1973. 

1974-1976 Sportheimneubau durch freiwillige Helfer.

10-jähriges Vereinsjubiläum von 13.-15.07.1979

20-jähriges Vereinsjubiläum von 14.-16.07.1989 

25-jähriges Vereinsjubiläum von 15.-17.07.1994 

Gründung der Damengymnastikgruppe im September 1983 - Abteilungsl.Hitzler Ingrid.

Einweihung des neuen Sportgeländes an der Petersruhstrasse am 14.06.1991.

1991-Eröffnung der Mutter-Kind-Gruppe und Kindergymnastikgruppe.

Saison 2001-2002 Aufstieg der 1.Mannschaft in die Kreisklasse Donau nach zwei Entscheidungsspielen:

1.Spiel am Dienstag den 11.06.2002 in Lutzingen gegen TV Gundelfingen 2:1 Sieg Torschützen SCB/G unser damaliger Spielertrainer Klaus Zahner und Schabert Karl-Heinz.

2.Spiel am Sonntag den 16.06.2002 in Kicklingen gegen Baiershofen1:0 Sieg Torschütze SCB/G Hitzler Stefan.  

September 2001 Gründung der Step-Aerobic Gruppe.

September 2003 Gründung der Teeniegruppe "Hits for Kids"

September 2004 Gründung der Aerobic Gruppe. 

September 2004 Gründung der Volleyballabteilung. 

 

Vereinsvorstände SC Blindheim/Gremheim:

1969-1972  Hammerl Theodor

1972-1975  Ritter Walter

1975-1984  Rieblinger Karl

1984-1987  Rieblinger Karl/Träger Johann

1987-1995  Träger Johann

1995-2008  Uhl Markus 

2008-           Schabert Karl-Heinz